Projekte in und für Bochum

Verantworter*in


Verantworter*in

Ein in Bochum ansässiger Verein sucht Ehrenamtliche,  die gerne zu gesellschaftlicher
Teilhabe und Integration benachteiligter Menschen beitragen.

Als gesetzliche Vertreter*innen betreuen Sie Menschen, die krankheitsbedingt persönliche Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können.

Das Angebot richtet sich an Interessierte, die offen sind für andere Menschen, tolerant für unterschiedliche Wert und Lebensvorstellungen und in der Lage sind, sich in die  emotionale Befindlichkeit der zu betreuenden Person einzufühlen.

Sprechen Sie neben Deutsch auch noch andere Sprachen? Das wäre prima!

Der Zeitaufwand beträgt 4 Stunden monatlich und ist nach Absprache flexibel, regelmäßig und langfristig, gestaltbar.

Einführungsveranstaltungen und Einarbeitung sind selbstverständlich.

Diese anspruchsvolle Tätigkeit wird auf Antrag mit einer Aufwandspauschale in Höhe von 399,00 Euro pro Jahr  vergütet.

Der Einsatzbereich ist nicht barrierefrei.

Angebots-ID 159833, bitte bei Kontaktaufnahme angeben.