Projekte in und für Bochum

Übersetzer*in


Übersetzer*in

Für den Fachbereich „Regionale Beratung für Geflüchtete" sucht eine Bochumer Einrichtung Übersetzer*innen.

Beraten werden Geflüchtete in bürokratischen Angelegenheiten wie Familienzusammenführung,
Angelegenheiten des Aufenthaltsrechts, Ausfüllen von Jobcenter Erstanträgen, Kindergeldanträgen sowie in Verbraucherfragen wie z. B.  An- und Abmeldung bzw. Befreiung GEZ u.a.

Das Angebot richtet sich an Ehrenamtliche ab 21 Jahren, die fließend Arabisch und/ oder Kurdisch sprechen.

Der Zeitaufwand pro Woche beträgt 5-10 Stunden zu terminlich festgelegten Zeiten, Mittwoch vormittags und/oder Donnerstag nachmittags.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Angebots-ID 189941, bitte bei Kontaktaufnahme angeben.