Projekte in und für Bochum

Zuhörer*in


Zuhörer*in

Ein großes Krankenhaus in Bochum sucht ehrenamtlich Interessierte ab 40 Jahren, die ein „offenes Ohr“ für Sorgen einzelner Patienten haben und ihnen Kraft spenden.

Sie sollten kommunikativ, einfühlsam, tolerant und Freude an der Arbeit mit Patienten haben. Sprechen Sie Englisch? Das wäre prima, aber nicht zwingend notwendig.

Eine Einarbeitung erfolgt über ein 5-tägiges, jeweils 2-stündiges Einführungsseminar, das sich auf mehrere Wochen verteilt.

Darüber hinaus werden Fahrtkosten übernommen.

Der zeitliche Rahmen kann nach Absprache von montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr oder von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr flexibel gestaltet werden.

Der Einsatzbereich ist nicht barrierefrei.

Angebots-ID 158500, bitte bei Kontaktaufnahme angeben.