Stellenangebote


Leiter*in PR und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Teilzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n „Leiter*in PR und Öffentlichkeitsarbeit" (m/w/d) in Teilzeit (20-25 Std./Woche)

IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Sie sind fit in Sachen Pressearbeit bzw. im Umgang mit Social Media
  • Sie sind kommunikationsstark und offen, sich mit neuen Themen auseinanderzusetzen
  • Sie sind teamfähig
  • Sie können andere mit ihren Texten und Content begeistern
  • Sie haben Erfahrung im Aufstellen eines Jahresthemenplans
  • Sie verstehen, Kernbotschaften zu formulieren
  • Für Sie sind Stakeholder und Zielgruppen keine Fremdworte
  • Sie besitzen Organisationsgeschick und Flexibilität
  • Sie können strukturiert und eigenständig arbeiten
  • Sie besitzen Vernetzungstalent
  • Sie verbinden Kreativität und Effektivität

IHRE AUFGABE:

  • Sie informieren die Öffentlichkeit und unterschiedliche Zielgruppen über unsere Planungen, Angebote und Aktivitäten
  • Sie entwickeln Jahresthemenpläne
  • Sie versorgen Newsletter – in Absprache mit unserem Team – mit zielgruppenspezifischem Content
  • Sie formulieren Pressemitteilungen
  • Sie vernetzen sich mit Presseabteilungen und Redaktionen vor Ort
  • Sie kreieren Kernbotschaften
  • Sie kommunizieren mit unseren Stakeholdern und Kooperationspartnern
  • Sie initiieren – gemeinsam mit unserem Projektkoordinator*innen – kreative Imagekampagnen und Veranstaltungen

DAS ZEICHNET UNS AUS:

Die Bochumer Ehrenamtsagentur (bea) ist ein etablierter gemeinnütziger Verein, der einen Teil der Bochum Strategie darstellt, und sich aus einem interdisziplinären und dynamischen Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen zusammensetzt. Zu unseren Aufgaben gehört es u.a., die Stadtakteure im Bereich Ehrenamt miteinander zu vernetzen und Veranstaltungen zu organisieren bei denen sich Vereine, Initiativen und Organisationen über Ehrenamtsthemen austauschen und fortbilden. Außerdem eigene Patenschaftsprojekte zur Begleitung von unterschiedlichen Zielgruppen (z.B. Senior*innen, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund, Familien, Alleinerziehende...). Wir entwickeln bedarfsorientierte Ehrenamtsangebote für verschiedene Zielgruppen – womöglich immer in Kooperation mit bereits bestehenden Angeboten und Akteuren.
Die Förderung und Stärkung bürgerschaftlichen Engagements ist unser oberstes Ziel.

DAS ERWARTET SIE BEI DER BEA:

Eintöniger Büro-Alltag? Immer das Gleiche tun? Nicht bei uns. Der Arbeitsalltag in unserer Einrichtung hat viele Facetten und bietet daher spannende und abwechslungsreiche Aufgaben.

In einem diversen, aktiven und dynamischen Team erarbeiten wir kreative und auch unkonventionelle Engagement-Angebote, um Menschen zusammen zu führen. Dabei können Sie als Mitarbeiter*in Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten voll entfalten. Als attraktiver Arbeitgeber im Ruhrgebiet legen wir Wert auf eine ausgeglichene Work-Life-
Balance und ein produktives Arbeitsumfeld.

WIR BIETEN:

- Eine unbefristete Arbeitsstelle
- Zukunftssichere und sinnstiftende Tätigkeit
- Gestaltungsfreiheit für neue Ideen und deren Umsetzung

- flexible Arbeitszeiten (teilweise Homeoffice)

- flache Hierarchien

- Aufstiegsmöglichkeiten

- ein freundliches und hilfsbereites Team

- Möglichkeit zu Homeoffice-Tagen

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Senden Sie uns jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen inkl.
Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an: team@ehrenamt-bochum.de

 

Berater*in (ehrenamtlich)

Wir freuen uns über neue ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, die unser Team bei der Beratung von Menschen unterstützen möchten, die ein Ehrenamt suchen!

Folgende Eigenschaften sind für diese Aufgabe besonders wichtig:

  • kommunikativ und offen
  • aufgeschlossen
  • zuverlässig
  • gut organisiert
  • telefoniert gerne
  • alltagstaugliche Erfahrung im Umgang mit einem PC (Word, E-Mail)

Bei Interesse melden Sie sich unter:
Tel.: 0234 61 05 7778
Mail: info@ehrenamt-bochum.de

 

Sozialpraktikum

Als gemeinnütziger Verein sucht die Bochumer Ehrenamtsagentur fortlaufend Sozialpraktikant*innen zur Unterstützung bei Veranstaltungen, bei der Projektarbeit und im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 

Bei Interesse melden Sie sich unter:
Tel.: 0234 61 05 7779
Mail: paten@ehrenamt-bochum.de

 

Projektbegleitung Vereinsbegleiter*innen (ehrenamtlich)

Im Rahmen des Projekts "Vereinsbegleiter*innen" bildet die bea Vereinsvorstände zu verschiedenen aktuellen und grundlegenden Themen fort. Die bea ruft dazu regelmäßig Workshops ins Leben zu denen kompetente Referent*innen eingeladen werden. Gleichzeitig unterstützt die bea bei der Suche nach neuen Vorständen und organisiert Austauschforen für Vereine und Vorstände. Die bea versteht sich dabei als Beraterin und Ansprechpartnerin für neue Vereinsvorstände. Nun wird in diesem Bereich ehrenamtliche Unterstützung für die Projektbegleitung gesucht. 

Bei Interesse melden Sie sich unter:
Tel.: 0234 61 05 7778
Mail: info@ehrenamt-bochum.de